Kukuruz-Paradeiser-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 375 ml Milch
  • 200 g Maisgriess
  • 50 g Mehl
  • 1 Backpulver
  • 1 Zucker
  • 1.5 Salz
  • 50 g Butter (weich)
  • 2 Eier
  • 12 Paradeiser
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zweig Rosmarin

Milch zum Kochen bringen, Maisgriess untermengen, 10 Min. ausquellen. Zucker, Backpulver, Mehl und Salz vermengen. Butter und Eier kremig aufschlagen, Griessbrei und Mehlmischung esslöffelweise unterziehen. Den Teig in ausgebutterte Muffinformen befüllen. Blütenansatz der Paradeiser ausstechen, einen Knoblauchschnitz und ein paar Rosmarinnadeln hineinstecken, jeweils einen Paradeiser in den Teig setzen. Bei 200 °C (Gas Stufe 3) im aufgeheizten Herd ungefähr 30 Min. backen. Noch warm mit ein klein bisschen Butter zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kukuruz-Paradeiser-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche