Kukuruz-Fritters

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 15 dag Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 2 Eier (mittelgross)
  • 10 cl Kuhmilch
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 0.25 Teelöffel Paprikapukver
  • 1 Paprika
  • 3 Jungzwiebeln
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 27 dag Maiskörner; frisch gekocht oder evtl. aus der Dose
  • Öl (zum Ausbacken)
  • 8 Scheiben Bacon
  • 4 Paradeiser
  • Rucola

Gekocht & Ausprobiert Hat Es:

  • K.-H. Boller 2:2426/2270.7

Zucker, Mehl, Backpulver mit Magermilch und Eier vermengen. Paprikaschote und Salz dazumischen.

Parika abspülen, reinigen und kleinhacken. Frühlingszwiebeln abspülen, reinigen und in Ringe kleinschneiden. Petersilie fein häckseln. Alles in Verbindung mit den Maiskörnern unter den Teig vermengen.

Paradeiser abspülen, Stiel herausschneiden und in Scheibchen kleinschneiden.

Rucola unter Leitungswasser abbrausen und abtupfen.

Den Bacon in einer Bratpfanne knackig braten, auf Küchenkrepp abrinnen lassen.

Öl in der Bratpfanne erhitzen und mit einem grossen EL kleine Fritters aus der Maismischung zu Ende backen.

Servieren: Zwischen 2 Stückchen gerösteten Bacon, Paradeiser und Rucola geben

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kukuruz-Fritters

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 18.08.2015 um 09:50 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte