Kuheuter-Schnitzel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kuheuter
  • Zwiebel
  • Suppengrün
  • Nudeln bzw.
  • Langkornreis oder evtl.
  • Sago
  • Ei
  • Semmel
  • Fett

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Euter wird sauber gewaschen, in fingerdicke Scheibchen geschnitten, mit Zwiebel und Suppengrün 2-3 Stunden gekocht.

Daraufhin wird das Euter herausgenommen, die klare Suppe gesiebt und Langkornreis, Nudeln, Sago oder evtl. irgendeine Zutat beigefügt.

Das Euter wird in Ei und geriebene Semmel paniert, in Fett beziehungsweise Butter gebraten; und schmeckt, wenn es gut weich gekocht ist, dem Schnitzel ungemein ähnlich.

tex

tlich angepasst

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kuheuter-Schnitzel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche