Kugelnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 30 g Germ
  • 250 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • Zitronenschale
  • Salz
  • 20 g Butter fürs Blech
  • 500 g Himbeeren (tiefgekühlt)
  • Zitronen (Saft)
  • 100 g Staubzucker
  • 500 ml Schlagobers

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Mehl in einer warmen Backschüssel mit zerbröckelter Germ, zucker der Hälfte der Milch (lauwarm) und ein klein bisschen Mehl durchrühren. Im warmen Herd gehen, bid der Dampfl die zweifache Grösse hat. Eier, Butter, abgeriebene Zitronenschale, Salz und übrige Milch hinzfügen und Teig blasig rühren.

Im Herd gehen, bis der Teig die zweifache Grösse hat. Den Herd auf 200 Grad vorwärmen. Blech mit Butter bestreichen, mit apfelgrossen Teigkugeln belegen und auf der mittleren Schiene die Nudeln 25-eine halbe Stunde goldbraun backen.

Die Himbeeren mit Saft einer Zitrone begießen und mit Staubzucker überstreuen. 3-4 Min. leicht wallen. Durch ein Sieb passieren und das Himbeermark abkühlen. Schlagobers schlagen und Himbeermark unterziehen. Nudeln aufbrechen und mit Himbeersahne zu Tisch bringen.

Schmeckt ebenfalls mit Vanillesosse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kugelnudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche