Küsten-Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Champignons (gross)
  • 100 g Schinken (mild, roh)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Crème fraîche (mit Kräuter)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Dille (gehackt)
  • 1 EL Schnittlauch (gehackt)
  • 1 Eidotter
  • 250 g Krabben

Champignons entstielen, Köpfe ein kleines bisschen aushöhlen und in eine flache Gratinform setzen. Schinken in feine Würfel schneiden und in die Schwammerln Form. Knoblauchzehe durch eine Presse drücken und mit Crème fraîche, Kräutern und Eidotter durchrühren. Krabben unterziehen und die Menge in die Champignons befüllen. Im Mikrowellen-Kombinationsgerät gratinieren.

Einsetzen: unten. Grillstufe 3. 8 bis 10 Min. bei 600 Watt.

Krabben

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Küsten-Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche