Küsschen Whities mit Zitronenglasur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 130 g Mehl
  • 125 g Staubzucker
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Salz (Prise)
  • 100 g Walnüsse (gehackt)
  • 150 g Schoko
  • 150 g Butter
  • 2 EL Haselnussöl
  • 3 Eier
  • Haselnussöl für die geben
  • 100 g Zitronenglasur
  • 30 Ferrero Küsschen; (circa)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Mehl mit Staubzucker und Backpulver in eine geeignete Schüssel sieben und mit Salz und den geriebenen Walnüssen vermengen.

Die weisse Schoko abschneiden, gemeinsam mit Butter in eine ausreichend große Schüssel Form und im Wasserbad unter durchgehendem Rühren zerrinnen lassen.

Die Backschüssel von dem Wasserbad nehmen und das Haselnussöl und die Eier hinzfügen.

nach und nach die Mehlmischung unterziehen.

Eine rechteckige Backform mit Pergamtenpapier ausbreiten und mit Haselnussöl bestreichen. Den Teig daraufgeben, glatt aufstreichen und bei 180 °C ca. 20 bis 25 Min. backen.

Den Kuchen aus der geben lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen. Die Zitronenglasur nach Packungsanleitung kochen und den Kuchen damit bestreichen. Den Kuchen in 30 auf der Stelle große Quadrate schneiden und jedes Stück mit einem Ferrero Küsschen belegen.

*= für 30 Stück

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Küsschen Whities mit Zitronenglasur

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 04.12.2015 um 07:21 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche