Kürbiswaffeln mit Vanille

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 300 g Kürbisfruchtfleisch
  • 40 ml Orangenlikör
  • 150 g Butter (weich)
  • 4 Eier
  • 1 Salz
  • 2 Vanilleschoten
  • 250 g Mehl
  • 1 EL Mandelkerne (gemahlen)
  • 250 ml Milch
  • Öl (zum Ausbacken)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Den Kürbis fein reiben und in kochend heissem Wasser kurz blanchieren, gut auspressen und mit dem Orangenlikör vermengen.

Die Butter mit den Eiern und dem Salz durchrühren, das Mehl, die Milch und die Mandelkerne gemächlich hinzfügen. Die Vanilleschoten aufschlitzen, das Mark auskratzen, unter den Teig vermengen und 30 Min. gehen.

Die Kürbisraspel unterziehen und das vorgeheizte Waffeleisen einölen. Jeweils etwa drei EL des Teigs auf das Waffeleisen Form und so der Reihe nach die Waffeln zu Ende backen. Nach Wunsch mit Staubzucker überstreuen.

Dazu: Marmelade, süß eingelegte Kürbisse, Schlagobers beziehungsweise ein Glas Dessertwein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbiswaffeln mit Vanille

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche