Kürbistorte "Friedhof"

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Butternut (oder Hokkaidokürbis, gerieben)
  • 5 Stk. Eier (getrennt in Weiß und Gelb)
  • 200 g Honig
  • 250 g Haselnüsse (gerieben)
  • 100 g Vollweizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Orangensaft
  • 1 Pkg. Orangenaromazucker
  • 1 Becher Schokoglasur
  • 7 Stk. Minizwieback
  • 1 große Backoblaten
  • 1/2 Glas Orangenmarmelade

Für die Kürbistorte "Friedhof" den fein geriebenen Kürbis in ein Sieb geben und etwas ausdrücken. Eier trennen, Eigelb mit Honig schaumig schlagen, Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.

Mehl mit Backpulver vermischen. Eierschaum, Orangensaft und Aroma, Nüsse, Kürbis und Mehl vorsichtig unter das Eiweiß ziehen, nicht zu heftig rühren.

Eine Tortenform fetten und ausbröseln, Masse einfüllen und bei 160°C Grad Heißluft eine Stunde oder länger langsam backen. Stäbchenprobe!

Während der Kuchen backt, die Minizwieback auflegen, aus der Oblate Gespenter schneiden und mit Schokoschrift (Glasur) bemalen.

Den abgekühlten Kuchen erst mit Orangenmarmelade und dann mit Glasur überziehen, die "Grabsteine" und "Gespenster" evtl. mit Hilfe von Zahnstochern befestigen und fertig ist die Kürbistorte "Friedhof".

Tipp

Die Kürbistorte "Friedhof" ist der Hingucker auf jeder Halloween-Party!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 0

Kommentare16

Kürbistorte "Friedhof"

  1. JJulian
    JJulian kommentierte am 31.10.2015 um 08:41 Uhr

    uhhhhhhhhhhhhhhhh

    Antworten
  2. tinti
    tinti kommentierte am 30.10.2015 um 14:53 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 11.07.2015 um 12:27 Uhr

    lustig

    Antworten
  4. connymuh15
    connymuh15 kommentierte am 28.10.2014 um 19:55 Uhr

    Kann man auch für Weihnachten nehmen.Einfach nur ein Baum und Geschenke aus Marzipan darauf stellen.Und fertig ist der Weihnachtskuchen.

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche