Kürbissuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für die Kürbissuppe Karotten und Lauch waschen und schälen, Zwiebel und Knoblauch schälen und alles klein schneiden. Zuerst den Zwiebel in heißem Olivenöl anrösten.

Karotten und Lauch nach kurzer Zeit ebenfalls dazugeben und mitrösten. Kerngehäuse und Kerne vom Kürbis vom entfernen, klein schneiden und mit dem Knoblauch zum angedünsteten Gemüse geben, 8 Minuten leicht dünsten, dann mit Gemüsesuppe aufgießen.

Koriander, Anis, Muskatnuss, Currypulver, Ingwer, Liebstöckl und Majoran hinzugeben und etwa 20 Minuten bei mäßiger Hitze köcheln lassen. Die Suppe mit dem Mixer fein mixen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Je nach Konsistenz und Vorliebe, noch etwas Wasser (oder Gemüsesuppe) zum Verflüssigen der Suppe verwenden. Heiße Suppe servieren und je nach Geschmack etwas Kernöl hineingeben.

Tipp

Wenn man mehr kocht, kann man die Kürbissuppe auch wunderbar einfrieren. Am besten portionsweise. So hat man immer schnell etwas parat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Kürbissuppe

  1. Leila
    Leila kommentierte am 27.02.2015 um 13:46 Uhr

    Ein feines Süppchen, sehr gut gewürzt und schön präsentiert ! Liebe Grüße, Leila

    Antworten
  2. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 11.01.2015 um 12:40 Uhr

    sieht köstlich aus

    Antworten
  3. butler
    butler kommentierte am 29.10.2014 um 19:09 Uhr

    ausgesprochen gut - mmhh

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 11.09.2014 um 11:18 Uhr

    Gut......

    Antworten
  5. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 10.09.2014 um 17:20 Uhr

    sehr gern

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche