Kürbissuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 1000 ml Reismilch
  • 3 EL Reismehl o.ae.
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Den Kürbis abschälen, entkernen und grob reiben. Die Zwiebel klein hacken und in heissem Öl in einem Kochtopf glasig anbraten. Den Kürbis zu den Zwiebeln Form und zirka 5 min mitschmoren. Von der Reismilch 1 Tasse abnehmen und das Reismehl (oder ein anderes Bindemittel) darin glattrühren. Die übrige Reismehlmilch zum Kürbis Form; das angerührte Reismehl dazugeben und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen und die Suppe mit der gehackten Petersilie garnieren.

und 500 Gramm von dem Fruchtfleisch wie beschrieben - den Rest andersweitig - verwenden. Die Suppe wird dann im ausgehöhlten Kürbis gereicht. Bestreuen Sie die Suppe dann noch mit gerösteten Kürbiskernen. Das gibt dem Ganzen eine nussige Note und erhöht den Nährwert der Suppe.

Vorbereitung etwa 30 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbissuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche