Kürbissuppe Mit Karamellisierten Kürbiswürfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Kürbissuppe:

  • 2 Petersilienwurzeln (circa 160g)
  • 500 g Kürbisfleisch
  • 50 g Leichtbutter (oder Butter)
  • 1000 ml Hühnersuppe (oder Gemüsebrühe)
  • 150 g Dr. Oetker Crème fraîche Classic
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Ingwer (gemahlen)

Karamellisierte Kürbiswürfel:

  • 100 g Kürbisfleisch
  • Etwas Petersilie
  • 1 EL Zucker

Kürbissuppe:

Petersilienwurzeln von der Schale befreien, spülen, würfelig schneiden. Kürbisfleisch würfelig schneiden. Butter oder Leichtbutter in einem Kochtopf schmelzen, Petersilienwurzeln und Kürbiswürfel hinzufügen und darin andünsten. klare Suppe zugiessen, das Ganze in etwa 10 Min. mit Deckel machen, dann zermusen.

Am Ende Crème fraîche unterziehen und die Suppe mit Salz, Pfeffer und Ingwer nachwürzen.

Karamellisierte Kürbiswürfel:

Kürbisfleisch klein würfeln. Petersilie abbrausen, abtrocknen und in zarte Streifen schneiden. Zucker in einem kleinen Kochtopf bei mittlerer Hitze unter Rühren zerrinnen lassen, Kürbiswürfel dazugeben und mit dem Zucker leicht karamellisieren. Kürbiswürfel mit Petersilienstreifen in Suppentassen gleichmäßig verteilen und mit der Suppe auffüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Kürbissuppe Mit Karamellisierten Kürbiswürfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche