Kürbissupe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Kürbisfleisch (ohne Kerne und Schale)
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Butter
  • 0.5 Teelöffel Currypulver
  • 100 ml Weisswein
  • 400 ml Geflügelfond
  • 250 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 4 EL Crème fraîche
  • Für die Einlage:
  • 1 sm Karotte
  • 0.5 Geschälte rote Rüben
  • 0.5 Porree (Stange)

Kürbisfleisch kleinwürfeln. Gewürfelte Schalotten und gehackte Knoblauchzehe in der Butter glasig weichdünsten. Das Kürbisfleisch hinzfügen und mit Currypulver bestäuben. Mit Weisswein löschen und diesen ein klein bisschen kochen. Geflügelfond und 200 g Schlagobers aufgießen und alles zusammen in etwa 1/2 Stunde offen auf kleiner Flamme sieden, bis der Kürbis weich ist. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Die Suppe fein zermusen, durch ein Sieb passieren und ein weiteres Mal aufwallen lassen. Crème fraîche untermengen und 2 El Schlagobers unterziehen. Für die Einlage Karotte, rote Rüben und Lauchstange in sehr feine Streifchen schneiden und in Öl kross in Öl herausbacken. Auf die Suppe streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbissupe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche