Kürbisstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Mehl (glatt)
  • 1 Stück Ei
  • 1 EL Öl
  • 1 TL Essig
  • 1/8 l Wasser (lauwarm)
  • 1 - 1,5 kg Kürbisfleisch
  • Salz
  • 80 g Butter
  • 70 g Mehl
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 Bund Dill
  • 1 Stück Zwiebel (gehackt)
  • 1/2 Stück Paprika (rot und grün)
  • 1/8 l Sauerrahm
  • 1/2 TL Paprikapukver
  • Butter
  • 1 Stück Ei

Für den Kürbisstrudel den Teig, das Mehl mit Ei, Wasser und den anderen Zutaten mischen und zu einem Teig formen. 20 Minuten rasten lassen

Für die Füllung Kürbis schälen, würfelig schneiden, salzen 3/4 Stunde stehen lassen.

Zwiebel glasig anlaufen lassen, ausgedrücktes Kürbisfleisch beifügen. Roten und grünen Paprika kleinwürfelig schneiden und ebenfalls untermischen. Die Kürbis-Paprika-Fülle etwas dünsten lassen und anschließend abkühlen. Feingehackte Kräuter, Rahm, Paprikapulver untermengen und eventuell nachwürzen.

Auf einem bemehlten Strudeltuch den Teig ausziehen, die Füllung aufstreichen, einrollen, handbreite Stücke abschneiden. (Der Strudel kann auch im Ganzen gebacken werden.)

Die Strudelstücke in eine gebutterte Form legen, mit Ei bestreichen und bei 200°C goldgelb backen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Kürbisstrudel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche