Kürbisstrudel mit Ingwer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Pack. Tk-Blätterteig (330 g)
  • 400 g Kürbis
  • 3 Schalotten
  • 10 g Ingwer (Knolle)
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 1 Ei (zum Bestreichen)
  • Kürbiskerne; zum Belegen

Blätterteig entfrosten.

Kürbis abschälen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch dickblättrig schneiden. Schalotten abschälen und kleinwürfelig schneiden. Ingwerwurzel abschälen und fein raspeln.

Butter in einer Bratpfanne erhitzen, Schalotten und Kürbis beigeben, Zucker einrühren und ca. 8 Min. weichdünsten.

Ingwer und Saft einer Zitrone beigeben und mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Kürbisfülle abkühlen.

Das Rohr auf 220 °C vorwärmen, aufgetauten Blätterteig auf einer bemehlten Fläche zu einem Rechteck auswalken. Ei mixen und die Ränder des Teigs damit bestreichen. Kürbisfülle in Längsrichtung auf die Teigmitte gleichmäßig verteilen.

Teig über die Fülle klappen. Enden fest verschließen. Den Kürbisstrudel mit der Nahtstelle nach unten auf ein Blech legen, mit dem übrigen Ei bestreichen, ein paarmal mit einer Gabel einstechen und zuletzt noch mit Kürbiskernen belegen.

Den Kürbisstrudel im Rohr 20 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbisstrudel mit Ingwer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche