Kürbisspalten mit Prosciutto und Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Dieses Kürbisspalten Rezept ist super einfach zu machen, sieht unglaublich schön aus und schmeckt hervorragend.
Verwenden Sie Hokaidokürbis dafür; hier kann man auch die Schale mitessen.

Den Kürbis gut waschen, trocknen und in gleichmäßige Spalten schneiden und die Kerne entfernen. Die Kürbisspalten auf einem Backbleck oder - sieht sehr schön aus - in einer Backform oder Tarteform - auflegen.
Mit Prosciutto belegen und mit zerbröselten Schafskäse bestreuen.
Großzügig Olivenöl darauf verteilen.

Entweder mit einem Rosmarinzweig oder mit anderen Gewürzen Ihrer Wahl belegen.

Die Kürbisspalten im Backrohr bei ca. 200 Grad ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Vor dem Servieren die Rosmarinzweige entfernen, die Kürbisspalten mit Pfeffer würzen und genießen!

Als Vorspeise oder kleine Hauptspeise geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 11 1

Kommentare33

Kürbisspalten mit Prosciutto und Schafskäse

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 10.12.2015 um 07:33 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 07.12.2015 um 09:18 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. Claudia Plunser
    Claudia Plunser kommentierte am 16.11.2015 um 14:10 Uhr

    Noch besser mit bauernspeck u gehobeltem Parmesan in der nachwärme geschmolzen!

    Antworten
  4. Claudia Plunser
    Claudia Plunser kommentierte am 29.10.2015 um 14:39 Uhr

    Superlecker und ist mal was ganz anderes....

    Antworten
  5. wilma-p.
    wilma-p. kommentierte am 25.10.2015 um 14:17 Uhr

    schmeckt köstlich, ist superschnell zubereitet, ideal wenn überraschend Gäste kommen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche