Kürbisschöberl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Kernöl
  • 150 g Kürbis
  • 3 EL Kürbiskernen (geschrotet)
  • 5 Stück Eidotter
  • 120 g Mehl (griffig)
  • 5 Stück Eiweiß
  • 1 EL Butter (flüssig)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 2 EL Reibkäse (oder Parmesan)

Den Kürbis in feine Würfel schneiden und mit den geschroteten Kürbiskernen in Kernöl langsam braten, würzen und auskühlen lassen. Das Eiweiß aufschlagen, dann Mehl, Dotter, Gewürze, flüssige Butter und das Kürbisgemisch sorgfältig unterheben. Auf eine Silikonmatte (Backmatte) oder auf ein Butterpapier ca. ½ cm dick aufstreichen. Mit Reibkäse bestreuen und im Backofen bei 180 °C backen. Auskühlen lassen und rautenförmig aufschneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare5

Kürbisschöberl

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 29.11.2015 um 17:55 Uhr

    eine Suppeneinlage?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 01.12.2015 um 08:38 Uhr

      Liebe kassandra306, ja die Kürbisschöberl sind als Suppeneinlage gedacht. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion.

      Antworten
  2. Renate51
    Renate51 kommentierte am 25.08.2014 um 14:59 Uhr

    das wird interessant

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 30.06.2014 um 11:07 Uhr

    Super

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 15.06.2014 um 06:24 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche