Kürbisroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Mehl
  • 125 ml Milch
  • 60 ml Wasser
  • 2 Stück Dotter
  • 25 g Butter (zerlassen)
  • 200 g Kürbispüree
  • 1 TL Mehl
  • 30 g Weißbrot (gerieben)
  • 1 Stück Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss (gemahlen)

Aus Mehl, Milch, Wasser, Dotter und zerlassener Butter einen glatten Palatschinkenteig rühren. Dann in etwas Öl dünne Palatschinken backen und diese auf einer Klarsichtsfolie abkühlen lassen. Inzwischen das Kürbispüree mit den restlichen Zutaten vermischen und abschmecken. Anschließend auf die Palatschinken auftragen und einrollen. Zuerst mit Klarsichtfolie und anschließend mit Alufolie umwickeln und an den Enden eindrehen. Entweder in siedendem Wasser oder in einem Dampfgarer etwa 12 Minuten garen.

Tipp

Kürbisroulade passt ideal zu Wildgerichten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Kürbisroulade

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 29.03.2015 um 12:47 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Francey
    Francey kommentierte am 26.09.2014 um 09:49 Uhr

    gut

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 09.07.2014 um 00:29 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche