Kürbisrösti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Kürbisfleisch
  • 300 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 1 sm Porree; oder
  • 1 md Zwiebel
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Thymian (frisch)
  • 4 EL Olivenöl; vielleicht mehr oder Butterschmalz
  • Zwiebelsprossen
  • Vermittelt von R.Gagnaux

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Kürbisfleisch auf der Röstiraffel reiben. Erdäpfeln abschälen und ebenfalls auf der Röstiraffel reiben. Porree reinigen, der Länge nach aufschneiden und diagonal in Streifchen schneiden. Oder die Schale der Zwiebel entfernen und in feine Scheibchen schneiden. Sämtliche Ingredienzien miteinander mischen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Thymianblättchen zupfen und unterziehen.

In einer schweren Bratpfanne die Hälfte des Olivenöls beziehungsweise der Butterschmalz erhitzen. Erdapfel-Kürbis-Menge einfüllen, einen Kuchen formen, bei kleiner Temperatur rund 10 Min. rösten. Rösti auf eine Platte beziehungsweise einen Teller stürzen. Das übrige Öl erhitzen, den Röstikuchen in die Bratpfanne gleiten, derweil rund 10 Min. fertig rösten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbisrösti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche