Kürbisrisotto mit Eierschwammerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Muskatkürbisfleisch

Für Die Eierschwammerin:

  • Salz
  • 7 EL Olivenöl
  • 300 g Eierschwammerln; Eierschwammerln
  • 20 g Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 g Jungzwiebel
  • 0.5 EL Paradeismark
  • 0.5 EL Paprikapulver
  • Muskat (frisch gerieben)
  • 1 Zucker (Würfel)
  • 40 g Schalotten (geschält)
  • 250 g Risottoreis
  • 100 ml Weisswein
  • Pfeffer
  • Gemüsefond
  • Petersilie (gehackt)
  • 40 g Butter
  • 60 g Parmesan

Kürbisfleisch reiben, leicht mit Salz würzen, eine halbe Stunde ziehen, gut auspressen, Saft auffangen. Öl erhitzen, gehackten Knoblauch anschwitzen, gehackte Frühlingszwiebeln hinzfügen und mitschwitzen. Paradeismark und Paprikapulver unterziehen, Kürbisfleisch 3-4 min mitdünsten, mit Muskatnuss würzen, ein klein bisschen Kürbissaft und Zucker unter Rühren 5 min auf kleiner Flamme sieden.

Restliches Öl erhitzen, fein gehackten Schalotten anschwitzen. Langkornreis mitschwitzen bis die Körner glasig sind, mit Wein löschen, mit Salz würzen und wenig mit Pfeffer würzen. Kürbisfleisch einrühren, nach und nach Gemüsefond dazu, unter Rühren ungefähr 15 min gardünsten.

In der Zwischenzeit Öl und Butter erhitzen, Schwammerln darin 3 bis 4 Min. rösten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, gehackte Schalotten und Knoblauch kurz mitbraten, 2/3 der Schwammerln, gehackte Petersilie, Butter unter den Risotto vermengen, nach und nach geriebenen Parmesan hinzfügen.

Auf heißen Tellern anrichten, übrige Schwammerln mit Petersilie mischen und auf den Risotto Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kürbisrisotto mit Eierschwammerln

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 02.02.2015 um 20:57 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche