Kürbisnockerl mit Frühlingssalaten'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Kürbis, orange
  • 4 EL Butter
  • 500 g Erdäpfeln, mehlig gekocht und abgeschält
  • 400 g Mehl
  • 2 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Thymian
  • 80 g Parmesan (gerieben)
  • 2 EL Kürbiskerne

Für den Blattsalat: 1 Salatgurke 2 Hand voll Rucola 10 Cherrytomaten 4 Frühlingszwiebeln 2 Karotten 3 El Traubenkernöl 2 El Kürbiskernöl 3 El Weissweinessig Salz Pfeffer 1 Prise Zucker Erdäpfeln, mehlig gekocht und abgeschält Erdäpfeln am besten noch warm durch eine Presse drücken.

Kürbis von der Schale befreien, grob raspeln.

In einer Bratpfanne 2 El Butter erhitzen, Kürbis ca 3 Min. anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Kürbis auf einem Sieb abrinnen.

Mit Mehl, Eidottern und passierten Erdäpfeln zu einem Teig zubereiten.

Kürbisnockerlteig zu ungefähr 2 cm dicken Röllchen formen.

Von den Röllchen ungefähr 1 cm lange Stückchen klein schneiden und diese mit einer Gabel ein wenig flachdrücken.

Reichlich Wasser in einem geräumigen Kochtopf aufwallen lassen. Kürbisnockerl einlegen und so lange machen, bis sie ein weiteres Mal an die Wasseroberfläche steigen.

Jetzt durch ein Sieb abgießen.

In einer großen flachen Bratpfanne 2 El Butter zergehen und die abgerebelten Thymianblätter etwa 1 Min. in der Butter ziehen.

Kürbisnockerl in die Bratpfanne Form und einmal durchschwenken.

Aus Weissweinessig, Salz, Traubenkernöl, Pfeffer und Zucker eine Salatmarinade rühren.

Rucola abspülen und grobe Stiele klein schneiden. Cherrytomaten halbieren. Jungzwiebel und geschälte Karotten in Scheibchen schneiden.

Gurke von der Schale befreien und in ein wenig dickere Scheibchen schneiden.

Alles in einer großen Backschüssel mit der Marinade benetzen.

Vor dem Anrichten mit Kernöl begiessen.

Kürbisnockerl mit geriebenem Parmesan und Kürbiskernen überstreuen.

Mit dem Blattsalat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbisnockerl mit Frühlingssalaten'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche