Kürbismuffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 18

  • 250 g Dinkelmehl (gemischt mit 1 TL Backpulver)
  • 1/2 TL Zimt
  • 120 g Butter (weich)
  • 100 g Kristallzucker
  • 3 Stk Eier
  • 160 ml Orangensaft
  • 100 g Joghurt (1 % Fett)
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Kürbis (gerieben)

Für die Kürbismuffins den Kürbis reiben und in einem Sieb abtropfen lassen. Mehl, Backpulver und Zimt mischen.

Butter und Zucker schaumig rühren. Eier, Orangensaft und Joghurt einrühren, zuletzt die Mehlmischung.

Das Muffinsblech mit Papierförmchen auslegen. Den Teig einfüllen und die Kürbismuffins im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Heißluft ca. 20 bis 25 Minuten backen.

Tipp

Schokoladefans überziehen die Kürbismuffins noch mit dunkler oder auch weißer Schokoladeglasur

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 0 0

Kommentare8

Kürbismuffins

  1. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 01.12.2015 um 19:07 Uhr

    probiert, sehr gut1

    Antworten
  2. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 30.06.2015 um 07:32 Uhr

    Gut!

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 28.06.2015 um 12:52 Uhr

    Rezept gespeichert

    Antworten
  4. paella
    paella kommentierte am 05.11.2014 um 11:55 Uhr

    schon gespeichert

    Antworten
  5. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 04.11.2014 um 09:56 Uhr

    mhh!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche