Kürbiskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Kürbisfleisch
  • 250 g Zwieback
  • 50 g Mandeln
  • 100 g Zucker
  • 150 g Butter (zerlassen)
  • 200 ml Weißwein
  • 1 Esslöffel Ingwer (frisch gerieben)
  • 1 Prise Zimt (gemahlen)
  • 1/2 Orange (abgriebene Schale)
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 125 ml Schlagobers

Außerdem:

  • 30 g Mandeln (geschält und fein gerieben)
  • Schlagobers (nach Belieben)

Für den Kürbiskuchen den Kürbis schälen und das Kürbisfleisch in Stückchen kleinschneiden. Wein mit Ingwer, Zimt und Orangenschalenabrieb erhitzen und das Fruchtfleisch darin weich kochen. Zu Püree mixen und kühl stellen.

Ofen auf 220° C vorwärmen.

Zwieback und Mandeln fein reiben. 100 g Zucker und die zerlassene Butter dazufügen und zu einer glatten Masse zubereiten. In eine gefettete Tarteform von 240 mm drücken und 10 Min. im heißen Ofen auf der mittleren Schiene backen. Herausnehmen und die Hitze auf 160° C zurückschalten.

Eier, Schlagobers und 100 g Zucker mit dem Quirl cremig aufschlagen. Die kalte Kürbismasse darunter rühren und auf den vorgebackenen Boden auftragen. Mit Mandeln bestreuen und 50 Min. fertigbacken.

Den Kuchen noch 20 Min. im ausgeschalteten Backofen lassen.

Auskühlen lassen, in Stückchen kleinschneiden und den Kürbiskuchen mit geschlagenem Obers servieren.

 

Tipp

Verwenden Sie für den Kürbiskuchen unbehandelte Orange in Bio-Qualität!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare6

Kürbiskuchen

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 11.07.2015 um 12:29 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. luisiana
    luisiana kommentierte am 10.10.2014 um 22:43 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 14.09.2014 um 20:04 Uhr

    Wird probiert !

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 14.09.2014 um 20:01 Uhr

    mal ein etwas anderer Kuchen :-)

    Antworten
  5. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 09.08.2014 um 19:37 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche