Kürbiskuchen - Milhassou au potiron

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kürbisfleisch
  • 100 g Butter
  • 200 g Maismehl
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 400 ml Milch
  • 40 ml Rum
  • Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Wasser
  • Semmelbrösel

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Das Kürbisfleisch in Stückchen schneiden. 200 ml ; Wasser in einem Kochtopf erhitzen, die Kürbisstücke einfüllen und zugedecktbei geringer Temperatur weich gardünsten. Durch ein Sieb aufstreichen bzw. Mit dem Handmixer zermusen, in eine ausreichend große Schüssel Form und auskühlen.

Das Mehl, dann Zucker, Salz und die geschmolzene Butter unterziehen. Zum Schluss ein Ei nach dem anderen einarbeiten. Milch, Rum und ausgeschabtes Vanillemark gemächlich dazugeben.

Eine Tortenform mit Butter ausstreichen, mit Semmelbrösel ausstreuen. Den Teig hineinfüllen. Eine Stunde bei 200 °C backen. Den Kuchen vorsichtig aus der geben nehmen. Lauwarm bzw. abgekühlt zu Tisch bringen.

Trinkempfehlung: Blanquette beziehungsweise Crémant de Limoux

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbiskuchen - Milhassou au potiron

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche