Kürbiskraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Kürbis
  • Salz
  • 50 g Zwiebel
  • 30 g Schmalz
  • 10 g Paprika
  • 5 g Dille
  • 1 Teelöffel Paradeismark
  • 250 ml Rindsuppe
  • 2 Teelöffel Sauerrahm
  • 10 g Mehl

Kürbis abschälen und entkernen. In Streifchen schneiden und mit Salz würzen, 20 Min. stehen. Zwiebel klein schneiden und in einer Bratpfanne mit Schmalz anrösten. Paradeismark, Paprika, Dille und das ausgedrückte Kürbiskraut hinzfügen. Mit Suppe untergiessen und ungefähr 15 Min. weichdünsten. Sauerrahm und Mehl durchrühren und damit das Kraut binden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbiskraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche