Kürbiskrabbensuppe nach Wiemersdorfer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Kürbis (gewürfelt)
  • 125 g Krabben
  • 5 EL Krebsbutter
  • 150 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Frischer Dill (kann auch gefroren sein) (vielleicht meh

Den Kürbis gut mit Wasser überdecken und cirka 10 Min. weichkochen. Mit einem Passierstab sehr fein zermusen. Die Hälfte des Schlagobers untermengen, die andere Hälfte steifschlagen und zur Seite stellen. Die Krebsbutter hinzfügen und unter Rühren zerrinnen lassen. Mit Dill, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Anschliessend die Krabben hinzfügen und kurz in der Suppe ziehen. Vor dem Servieren eine Sahnehaube auf die Suppe Form.

Verwendete Kürbissorte: Queensland Blue. Möglich genauso: Green- und Blue-Hubbard und Hokkaido. Sollte eine Sorte mit wenig Stärkegehalt genutzt werden, dann eine Erdapfel mitköcheln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbiskrabbensuppe nach Wiemersdorfer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche