Kürbiskompott mit Joghurtmousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Mousse:

  • 2 Eidotter
  • 50 g Staubzucker
  • 180 g Joghurt (natur)
  • 180 g Saurer Halbrahm
  • 2 EL Orangen (Saft)
  • 3 Scheiben Gelatine
  • 200 ml Rahm
  • 2 Eiklar
  • 1 EL Zucker

Kompott:

  • 1 piece 1 cm frischer Ingwer o.in Zuckersirup eingelegt
  • 400 g Kürbis gerüstet gewogen
  • 100 g Zucker
  • 25 g Butter
  • 100 ml Orangensaft (frisch gepresst)

Eidotter und Staubzucker zu einer hellen, dickflüssigen Krem schlagen. Joghurt, Halbrahm und Orangensaft unterziehen.

Gelatine in ausreichend kaltem Wasser einweichen, bis sie zusammengefallen ist. Tropfnass in einem Pfännchen bei kleinster Temperatur zerrinnen lassen. Einige Löffel Joghurtcreme dazurühren, dann diese Mischung unter die übrige Krem aufschlagen. Kühl stellen, bis die Joghurtcreme dem Rand entlang zu gelieren beginnt.

Den Rahm steif aufschlagen. Das Eiklar sehr cremig aufschlagen, dann den Zucker einrieseln und weiterschlagen, bis die Menge glänzend weiß und steif ist. Zunächst den Rahm, dann den Schnee unter die Joghurtcreme ziehen. Die Mousse wenigstens vier Stunden abgekühlt stellen.

Für das Kompott den Ingwer von der Schale befreien und sehr klein hacken. Den Kürbis kleinwürfelig schneiden. Den Zucker auf mittlerem Feuer zu hellbraunem Caramel zerrinnen lassen. Die Butter beigeben und aufschäumen. Die Bratpfanne von dem Feuer nehmen, Ingwer und Kürbis beigeben und mit dem Caramel vermengen. Mit dem Orangensaft löschen. Das Kompott auf mittlerem Feuer etwa zehn Min. machen, bis die Kürbiswürfel weich, aber nicht verkocht sind. Abkühlen.

Von der Joghurtmousse mit Hilfe von zwei Esslöffeln Knödel abstechen und mit dem Kürbiskompott auf Tellern anrichten. Tip: Das Kompott nicht im Kühlschrank auskühlen, da die Butter im Caramel sonst fest wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbiskompott mit Joghurtmousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte