Kürbiskerntoertchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Kürbiskerne
  • 200 g Butter (kalt)
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 Sp./Schuss Zimtpulver
  • 1 Sp./Schuss gemahlene Nelken
  • 1 Eidotter (zum Bestreichen)
  • Marmelade; zum Füllen

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Das Mehl mit der kalten Butter, den geriebenen Kürbiskernen, dem Zucker sowie dem Zimt- und gemahlene Nelken auf der Fläche zu einem Teig zubereiten. Diesen in eine Frischhaltefolie einschlagen und ein paar Stunden im Kühlschrank ruhen.

Nun den Teig auf der Fläche 1/2 cm dick auswalken, in beliebiger Grösse runde Törtchen ausstechen, auf ein unbefettetes Backblech setzen, mit Eidotter bestreichen und im Backofen bei 180 °C goldgelb backen.

Nach dem Auskühlen je 2 Stück mit Marmelade zusammensetzen.

Man kann diese Törtchen genauso noch mit Schokoladeglasur überziehen und mit gehackten Pistazien überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbiskerntoertchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche