Kürbiskernpfannkuchen mit Ahornsirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 10 dag Weizenvollkornmehl; frisch gemahlen beziehungsweise Type 1050
  • 50 cl Kuhmilch
  • 1 Prise Vollmeersalz
  • 4 Eier (gross)
  • 4 dag Kürbiskerne (I)
  • 6 dag Butter
  • 4 Esslöffel Öl
  • 6 dag Kürbiskerne (I)
  • Zimt (Pulver)
  • 8 Esslöffel Ahornsirup

Das Mehl mit Salz und Magermilch vermengen und 20 Minuten anquellen lassen. Eier darunter geben . Kürbiskerne (I) mahlen und dito darunter geben . In dem Gemenge aus Butter und Öl der Reihe nach Palatschinken backen. Die noch feuchte Oberfläche dazu je vor dem Wenden mit Kürbiskernen (Ii) überstreuen.

Nach dem Wenden die Oberseite der Palatschinke mit Zimt bestäuben.

Die Palatschinken auf Teller gleiten lassen, dazu einmal zusammenschlagen. Mit Ahornsirup beträufeln und auf den Tisch hinstellen.

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbiskernpfannkuchen mit Ahornsirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte