Kürbiskernnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 250 g Weizenmehl
  • 200 g Kürbiskernen (zu Mehl gemahlen)
  • 4 Stück Eier
  • 2 EL Kernöl
  • Salz
  • Wasser (lauwarm, nach Bedarf)

Die Kürbiskerne in einer Kaffeemühle oder in einer Moulinette fein mahlen und mit den restlichen Zutaten einen Nudelteig herstellen. Danach den Teig ausrollen, Nudeln schneiden und wie gewohnt in Salzwasser kochen.

Tipp

Dieser Teig kann auch für Nudelteigtascherl verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Kürbiskernnudeln

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 11.04.2015 um 13:28 Uhr

    super

    Antworten
  2. poykoo
    poykoo kommentierte am 09.12.2014 um 15:56 Uhr

    Ganz lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche