Kürbiskernfülle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Kürbiskernen (geröstet und gemahlen)
  • 100 ml Milch
  • 100 g Kristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 50 g Brösel (süß)
  • 1 TL Kübiskernöl
  • 1 EL Rum
  • 1 Stk. Eiklar

Für die Kürbiskernfülle die Kürbiskerne und Brösel in einer Pfanne kurz anrösten.

Milch, Zucker, Vanillezucker und Zimt aufkochen lassen. Die Kürbiskern-Brösel-Mischung mit der Flüssigkeit vermischen.

Nach kurzem Überkühlen Rum, Öl und Eiklar einrühren.

Tipp

Diese Kürbiskernfülle eignet sich hervorragend als Fülle für Keksen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Kürbiskernfülle

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 08.10.2015 um 12:42 Uhr

    welche Brösel nehme ich hierfür? Keksbrösel oder Kcuenrest, die zerbröselt werden?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 09.10.2015 um 08:56 Uhr

      Liebe Elli1963, für das Rezept können Sie jede Art von süßen Bröseln verwenden. Wir empfehlen Kuchenreste oder geriebenen, getrockneten Striezel. Viel Spaß beim Nachmachen. Mit kulinarischen Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche