Kürbiskern-Mürbteig-Kekse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter (kalt, in Würfeln)
  • 3 Eigelb
  • 300 g Mehl
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 80 g Kürbiskerne (gehackt)
  • etwas Schokolade (zum Garnieren)
  • Kürbiskerne (gehackt, zum Garnieren)

Für die Kürbiskern-Mürbteig-Kekse zunächst alle Zutaten gut miteinander verkneten und im Kühlschrank eine Stunde lang rasten lassen.

Den Teig dünn ausrollen und mit Weihnachtsausstechern ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheiztem Backrohr bei 170 °C ca. 12 Minuten backen.

Die Kürbiskern-Mürbteig-Kekse aus dem Rohr nehmen, auskühlen lassen mit geschmolzener Schokolade bestreichen und mit Kürbiskernen garnieren.

Tipp

Wer möchte, kann auch je zwei Kürbiskern-Mürbteig-Kekse mit Marmelade zusammenkleben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Kürbiskern-Mürbteig-Kekse

  1. habibti
    habibti kommentierte am 22.11.2015 um 19:58 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche