Kürbiskern-Minz-Pesto Zu Pasta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Petersilie und Minzeblätter spülen und abtupfen. In einer Bratpfanne zu Beginn die Mandelkerne und anschliessend die Kürbiskerne trocken anrösten, anschliessend abschrecken.

Die Nudeln al dente auf der Platte kochen. Die Küchenkräuter, den Knofel, die geriebene Zitronenhaut, die Kürbiskerne, die Mandelkerne als auch den Parmesan in einem Handrührer zerhäckseln und mit der halbe Menge des Olivenöls verquirlen. nach und nach unter weiterem Rühren im Handrührer das übrige Olivenöl hinzfügen, so dass das Pesto eine sämige Konsistenz bekommt. Zum Schluss mit Pfeffer und Salz verfeinern. Die Nudeln abschütten und mit dem Pesto vorsetzen.

Alfredissimo!

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertiges Ölivenöl für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbiskern-Minz-Pesto Zu Pasta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche