Kürbiskern-Marzipan-Röllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Mehl (glatt)
  • 200 g Butter (zimmerwarm)
  • 2 EL Rahm
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Amaretto
  • 200 g Marzipan
  • 70 g Kürbiskernen (gehackt)
  • Eidotter mit Milch (zum Bestreichen)

Für die Kürbiskern-Marzipan-Röllchen Mehl, Butter, Rahm, Zucker und Salz rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Kurz kühl rasten lassen.

Backrohr auf 180 ºC Heißluft vorheizen.

In der Zwischenzeit die Kürbiskerne mit dem weich gekneteten Marzipan und 2 EL Amaretto vermischen. Die Masse zu zwei schmalen Strängen formen. Den gekühlten Teig in zwei Hälften teilen und diese auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche ausrollen.

In die Mitte der beiden ausgerollten Teige jeweils einen Marzipanstrang legen und diesen fest mit dem Teig umhüllen. Aus den so entstandenen Rollen jeweils Scheiben schneiden.

Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit dem Ei-Milch-Gemisch bestreichen, mit gehackten Kürbiskernen bestreuen und ca. 12 Minuten backen.

 

Tipp

Ein wunderbares Kürbiskern-Marzipan-Röllchen Rezept!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare12

Kürbiskern-Marzipan-Röllchen

  1. OH65
    OH65 kommentierte am 02.01.2016 um 23:12 Uhr

    tolle Röllchen, super

    Antworten
  2. habibti
    habibti kommentierte am 05.12.2015 um 18:05 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 11.10.2015 um 20:01 Uhr

    Darauf freue ich mich

    Antworten
  4. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 29.05.2015 um 08:04 Uhr

    Super!

    Antworten
  5. hm 1
    hm 1 kommentierte am 06.04.2015 um 08:24 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche