Kürbiskern-Makronen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Kürbiskern-Makronen den Zucker mit Vanillezucker mischen. Das Eiweiß steif schlagen, dabei nach und nach den Zucker einrieseln lassen.

Die geriebenen Kürbiskerne vorsichtig untermischen und kleine Häufchen der Masse auf ein mit Backpapier oder Backfolie ausgelegtes Backblech setzen.

Im vorgeheizten Backroh bei 160 °C (Umluft) hell backen bis die Makronen etwas Farbe angenommen haben.

Tipp

Wer die Kürbiskern-Makronen gern schokoladig mag kann noch 2 Teelöffel Kakaopulver (ungesüßt) in die Masse einarbeiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Kürbiskern-Makronen

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 23.11.2015 um 18:48 Uhr

    sieht sehr lecker aus

    Antworten
  2. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 10.12.2014 um 11:56 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 07.12.2014 um 00:59 Uhr

    Super Rezept!

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 06.12.2014 um 12:11 Uhr

    gute Idee zur Eiweißverarbeitung

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche