Kürbiskekse - Tesuque

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 100 g Kürbis (gewürfelt)
  • 60 g Walnüsse (klein geschnitten)
  • 1 Vanilleschote
  • 150 g Zucker
  • 120 g Butter
  • 2 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Neugewürz (Pulver)
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Rosinen

Zum Verzieren:

  • 1 Eidotter
  • Walnüsse

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Dies Rezept stammt aus dem Pueblo Tesuque. Die Keks-, Kuchen- und Dessertrezepte der Pueblo-Indianer ähneln sich alle sehr: Kukuruz, Pinienkerne, Kürbis sind die Hauptzutaten. Kürbiswürfeln zirka 20 min in gesalzenem Wasser machen.

Backrohr auf 200 °C vorwärmen, ein großes Blech einfetten.

Das Mark aus der Vanilleschote kratzen. In einer großen Weitling Zucker mit dem Butter mischen, den gekochten Kürbis, das Vanillemark und die verquirlte Eier dazugeben und das Ganze miteinander mischen, bis eine glatte Mischung entsteht.

Neugewürz, Mehl, Backpulver, Muskatnuss und Salz in eine andere Backschüssel Form.

Darauf den Inhalt dieser Backschüssel gemächlich in der Weitling mit der Kürbismischung schütten und das Ganze gut miteinander mischen. Zum Schluss werden noch die Walnüsse sowie die Rosinen unter den Teig gemischt.

In einen Spritzbeutel Form (mit nicht zu kleiner Íffnung) und zirka zweimarkstückgrosse Häufchen auf das eingefettete Backbleck spritzen. Diese Kekse im aufgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene zirka eine Viertelstunde lang backen, bis sie goldbraun sind.

Wenn man will, können die Kekse vorher noch mit Eidotter bepinselt und in jeden einen halben Walnusskern hineingedrückt werden: dann wirken sie dekorativer und schmecken ebenso noch aromatischer.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kürbiskekse - Tesuque

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 20.11.2013 um 14:44 Uhr

    toll! ich habe schon viele kekse gebacken, aber noch nie mit kürbis

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche