Kürbisgratin mit Parmesan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Schalotten
  • 1500 g Kürbis; z.B. Butternut
  • 50 g Paradeiser (getrocknet, in Öl)
  • Salbeiblätter
  • 100 ml Schlagobers
  • 150 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 75 g Parmesan (frisch gerieben)

Schalotten von der Schale befreien, klein hacken. Kürbis von der Schale befreien, entkernen und in schmale Scheibchen schneiden. Paradeiser abrinnen, würfelig schneiden.

Schalotten, Paradeiser und Salbei in eine feuerfeste Form Form, Kürbisscheiben fächerartig darauf schichten. Schlagobers und Milch mixen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und darübergiessen. Mit Parmesan überstreuen.

Bei 180 °C (Umluft 160 °C / Gas: 2) etwa 50 min gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbisgratin mit Parmesan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche