Kürbisgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Ölkürbis (od. Zucchini, geschält, entkernt)
  • etwas Pflanzenöl
  • 3-4 EL Paprikapulver (edelsüss)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Becher Sauerrahm

Für das Kürbisgemüse Kürbis bzw. Zucchini grob reiben und einsalzen (das Salz entzieht das Wasser). Währenddessen das Öl erhitzen und vorsichtig den Paprika anrösten ( nicht zu heiß, ansonsten wird dieser bitter).

Den Kürbis bzw. Zucchini ausdrücken und in den heißen Topf geben, unter rühren kochen bis genug Wasser im Topf ist und das Gemisch bei kleiner Hitze ganz weich kochen.

Von der Flamme nehmen, mit Pfeffer würzen und den Sauerrahm unterrühren.

Tipp

Zum Kürbisgemüse passt hervorragend Eierspeise und Brot od. Gebackenes aber auch Schweinsbraten oder anderes nach Geschmack.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Kürbisgemüse

  1. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 24.12.2015 um 11:20 Uhr

    sehr Gut

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 10.11.2015 um 11:47 Uhr

    ICH LIEBE KÜRBIS MUSSTE DAS REZEPT SPEICHERN WIRD NACHGEKOCHT

    Antworten
  3. Nala888
    Nala888 kommentierte am 21.07.2015 um 06:26 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Leila
    Leila kommentierte am 11.02.2015 um 12:26 Uhr

    Eine feine Beilage ! Herzliche Grüße, Leila :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche