Kürbisgemüse mit Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Kürbis (nicht zu reif, grobnudelig geschnitten)
  • 100 g Zwiebeln (feinwürfelig geschnitten)
  • 40 g Mehl
  • 50 g Butter (oder Schmalz)
  • 60 ml Sauerrahm
  • 1 TL Dillspitzen (frisch oder getrocknet)
  • 1 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 1 TL Paprikapukver (edelsüß)
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer

Kürbisfleisch einsalzen, durchmischen und einige Zeit stehen lassen. Zwiebeln in heißem Schmalz oder Butter hellgelb rösten. Paprikapulver einrühren und mit einem Schuss Essig ablöschen. Knoblauch mit gut ausgedrücktem Kürbis beifügen und zugedeckt weich dünsten. Mehl mit Sauerrahm und etwas Kürbisflüssigkeit versprudeln und das Gemüse damit binden. Noch etwa 10 Minuten weiterköcheln lassen und mit Dillspitzen vollenden. Abschließend abschmecken.

Tipp

VERWENDUNG: Passt ausgezeichnet zu gekochtem Fleisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Kürbisgemüse mit Paprika

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 19.04.2015 um 10:08 Uhr

    probieren

    Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 09.07.2014 um 14:58 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche