Kürbiscremesuppe mit Radicchio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Kürbis (Ihrer Wahl)
  • 1 Liter Gemüsesuppe
  • 2 Schalotten
  • 2 Esslöffel Walnussöl
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Paprikapukver (edelsüss)
  • 1/2 Zitrone (Schale)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 Esslöffel Creme fraiche
  • 150 g Radiccio

Für die Kürbiscremesuppe mit Radicchio den Kürbis schälen, Kerne und Fasern weggeben, das Fruchtfleisch in kleine Würfel zerkleinern.

Schalotten abziehen, fein würfeln, in Öl andünsten, Kürbiswürfel dazugeben, mit Suppe aufgießen, mit Paprika, Salz, Pfeffer, Lorbeer und Zitronenabrieb würzen. Etwa 25 Min. kochen lassen, das Lorbeerblatt nach der Garzeit entfernen.

Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren, Creme fraiche darunter rühren, nochmals kurz erhitzen und abschmecken.

Radicchio reinigen, abspülen, in sehr feine Streifchen kleinschneiden und in die Suppe streuen.

Die Kürbiscremesuppe mit Radicchio heiß servieren.

 

Tipp

Verwenden Sie für Kürbiscremesuppe mit Radicchio unbehandelte Bio-Zitrone aus Bio-Anbau!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbiscremesuppe mit Radicchio

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche