Kürbiscreme mit Mohncroutons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 500 g Geputztes Kürbisfleisch
  • 600 ml Hühnersuppe ((Instant))
  • 8 Scheiben Baguette (1 1/2 cm dick)
  • 20 g Butter
  • 4 EL Mohnsamen
  • 1 Eidotter
  • 1 Bund Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 100 g Greyerzer (gerieben)
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Kürbisfleisch in Stückchen schneiden, knapp mit Wasser bedeckt 20 Min.. Kochen. Mit dem Schnellmixstab zermusen, mit Hühnersuppe auffüllen, ein weiteres Mal 10 min auf 1 beziehungsweise Automatik-Kochplatte 4-5 machen, folgend nachwürzen.

Baguette-Scheibchen mit Butter bestreichen und grosszügig mit Mohnsamen überstreuen. Im aufgeheizten Backrohr 10 Min. überbacken.

Schaltung:

225 °C , mittlere Schiebeleiste

Eidotter, Sauerrahm bzw. Crème fraiche, geriebener Käse und in Rollen geschnittenen Schnittlauch gemeinsam durchrühren. Die Suppe von der Kochplatte ziehen, die Käse-Eimischung unter durchgehendem Rühren einlaufen. Mit den warmen Croutons zu Tisch bringen.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbiscreme mit Mohncroutons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche