Kürbisbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Würfel Germ
  • 125 ml Wasser, lauwarmes
  • 1 Honig
  • 600 g Weizenvollkornmehl, fein gemahlen
  • 200 g Kürbis
  • 1 Apfel
  • 60 g Nüsse, geriebene
  • 0.5 Zitrone
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 150 g Sauermilch
  • 2 Teelöffel Meersalz

Die Germ im lauwarmen Wasser zerrinnen lassen, den Honig und die Hälfte des Mehls hinzufügen, gut durchrühren und gehen. In der Zwischenzeit den Kürbis abschälen und grob reiben. Den Apfel abspülen, von dem Kerngehäuse befreien und ebenfalls grob raffeln. Apfel, Kürbis, Nüsse, Gewürze, Saft einer Zitrone, Sauermilch und Salz durchrühren und zu dem Dampfl Form. Das übrige Mehl unterkneten und eine halbe Stunde kochen gehen. Jetzt den Teig Von Neuem gut kneten, ein Brot formen und auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen. Von Neuem ungefähr 20 min gehen. Jetzt das Backblech in das Backrohr schieben und backen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbisbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche