Kürbisaufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Kürbis kleinwürfelig schneiden, in Salzwasser weich dünsten. Nach dem Abkühlen fein passieren, mit Topfen und Sauerrahm vermischen. Gehackte Zwiebel, zerdrückten Knoblauch, Petersilie und das kleingeschnittene Gurkerl einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. (Mit Schwarzbrot servieren)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Kommentare5

Kürbisaufstrich

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 28.11.2015 um 19:42 Uhr

    klingt köstlich

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 24.05.2015 um 13:17 Uhr

    toll

    Antworten
  3. monikalack
    monikalack kommentierte am 19.04.2015 um 10:16 Uhr

    probieren

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 09.12.2014 um 13:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Gast kommentierte am 17.09.2008 um 20:55 Uhr

    Ich habe das Rezept ein wenig variiert und statt gurkerl gehackte oliven und statt petersilie schnittlauch verwendet. Echt lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche