Kürbisauflauf A' La Anita Rauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Kürbis; gerüstet, in 1 cm dicke Scheibchen
  • Mehl
  • Butter
  • Öl
  • 500 g Zwiebel; in schmale Ringe
  • 1 EL Zucker
  • 2 Schweinbratwürste; roh
  • 300 g Paradeiser (geschält)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 0.5 Teelöffel Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Teelöffel Semmelbrösel
  • 50 g Käse (grob gerieben)
  • Butterflöckchen

Kürbisscheiben in Mehl auf die andere Seite wenden, in wenig Öl-Butter kurz anbraten und auf die Seite stellen.

Die Zwiebelringe in Butter und Öl mit dem Zucker caramelbraun dämpfen.

Das Schweinsbratwurstbrät ausquetschen und hinzfügen.

Zu guter Letzt die in Scheibchen geschnittenen Paradeiser beifügen.

Alles gut durchdämpfen, mit Salz, Thymian, Kümmel und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und die Bratpfanne von dem Feuer nehmen.

Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen, eine Lage leicht gewürzte Kürbisscheiben in die Form Form. Mit Zwiebel-Paradeiser-Gemisch überdecken und so fortfahren. Zuoberst soll eine Lage Kürbisscheiben sein.

Mit den Semmelbröseln und Käse überstreuen und viel Butterflöckchen darauf- setzen.

Für 40 bis 50 Min. in den heissen Herd schieben, zuletzt unter der Grillschlange kross braun rösten.

Mit viel grünem Blattsalat zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Kürbisauflauf A' La Anita Rauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche