Kürbis-Zanderfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Tapenade:

  • 100 ml Olivenöl
  • 120 g Kürbis (süß-sauer, eingelegt, kleinwürfelig geschnitten)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 30 g Kürbiskernen (geröstet und grob gehackt)

Für die Buttersauce:

Das Zanderfilet in ca. 6 cm lange Stücke schneiden, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. In Mehl wenden, das überschüssige Mehl abklopfen und die Fischfilets in heißem Olivenöl beidseitig saftig braten. Für die Kürbissauce die geschlagene Buttersauce mit dem Kürbiskernöl verrühren. Die Kirschparadeiser in heißem Olivenöl anbraten. Die Zanderstreifen auf Tellern anrichten und mit der vorbereiteten Kürbissauce überziehen. Mit Kürbiskerntapenade umgrenzen und mit den gebratenen Paradeisern garnieren.

Für die Kürbistapenade:
Das Olivenöl mit Zitronensaft, den süß-sauer eingelegten Kürbiswürferln und den gehackten Kürbiskernen vermengen.

Für die Buttersauce:
Das Ei und die Eidotter mit Salz, Weißem Pfeffer, Zitronensaft und einer Messerspitze Senf würzen. Am besten im Standmixer aufschlagen (auf Stufe 3 von 8 Stufen laufen lassen) und dabei so viel warme Butter in dünnem Strahl einfließen lassen, bis eine mollige Sauce entsteht. Eventuell nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare15

Kürbis-Zanderfilet

  1. dorem
    dorem kommentierte am 20.12.2015 um 12:34 Uhr

    Mein Mann ist ja nicht so der Fisch-/Kürbisfan.Aber ich denke doch, dass dieses Gericht auch beim ihm gut ankommt.

    Antworten
  2. sarnig
    sarnig kommentierte am 09.11.2015 um 07:42 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  3. alex64
    alex64 kommentierte am 04.11.2015 um 20:36 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 21.06.2015 um 10:35 Uhr

    toll

    Antworten
  5. monikalack
    monikalack kommentierte am 22.04.2015 um 13:54 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche