Kürbis-Paprikaschnitzel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Kürbis-Paprikaschnitzel die Schweineschnitzel salzen und pfeffern. Im heißen Öl beidseitig anbraten, herausnehmen.

Die Zwiebelwürfel und den gewürfelten Kürbis anrösten. Mit Paprikapulver bestreuen und rasch mit Wasser aufgießen.

Den Suppenwürfel einstreuen. Das Fleisch wieder dazugeben und zugedeckt köcheln lassen.

Nach 15 Minuten das Fleisch herausnehmen, die Sauce pürieren, den in Streifen geschnittenen roten Paprika dazugeben und noch 5 Minuten weiter kochen.

Die Kürbis-Paprikaschnitzel anrichten und servieren.

Tipp

Pürierter Kürbis verdickt die Sauce recht rasch, deshalb nach dem Pürieren eventuell noch Wasser nachgießen damit nichts anbrennt.

Die Kürbis-Paprikaschnitzel kann man auch mit anderen Fleischsorten, wie zum Beispiel Putenfleisch oder Rindfleisch zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare8

Kürbis-Paprikaschnitzel

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 25.12.2015 um 19:45 Uhr

    toll

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 28.10.2015 um 06:14 Uhr

    super

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 19.09.2015 um 07:40 Uhr

    klingt super, werde ich gleich nachkochen

    Antworten
  4. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 13.07.2015 um 20:19 Uhr

    Super!

    Antworten
  5. ressl
    ressl kommentierte am 31.03.2015 um 08:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche