Kürbis-Nusskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Kürbis-Nusskuchen zunächst Dotter mit der Hälfte des Zuckers, Vanillezucker, Rum und Zitronenschale schaumig rühren. Den fein geraspelten Kürbis, Semmelbrösel, Mehl und Nüsse unter die Masse heben. Sauerrahm einrühren.

Eiweiß und den restlichen Zucker steif schlagen und unter die Masse heben. Die Rehrückenform mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestäuben. Die Masse in die Form füllen und anschließend glatt streichen.

In einem vorgeheizten Backrohr auf 160 °C etwa 50 Minuten backen. Kürbis-Nusskuchen aus dem Backrohr nehmen, abkühlen lassen und mit Zucker bestreuen.

Tipp

Nehmen Sie für den Kürbis-Nusskuchen beim Kürbis einen Hokkaido.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 2 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare21

Kürbis-Nusskuchen

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 27.02.2016 um 10:14 Uhr

    dieses Rezept erscheint auch doppelt, dieses Mal nicht nebeneinander

    Antworten
  2. Cookies
    Cookies kommentierte am 19.10.2015 um 14:30 Uhr

    Sieht sehr gut aus

    Antworten
  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 18.10.2015 um 14:36 Uhr

    sehr gute Kombination !

    Antworten
  4. monic
    monic kommentierte am 18.10.2015 um 11:06 Uhr

    sieht sehr saftig aus

    Antworten
  5. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 04.10.2015 um 20:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche