Kürbis-Nusskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 160 g Kürbis (nur Fruchtfleisch) fein geraspelt
  • 4 Eidotter
  • 120 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 2 EL Rum
  • 50 g Semmelbrösel
  • 30 g Mehl
  • 4 Eiklar
  • 120 g Walnüsse (gerieben)

Backofen auf 160 Grad vorwärmen, Dotter mit der Hälfte des Vanillezucker, Zuckers, Rum und Zitronenschale cremig rühren. Den geraspelten Brösel, Kürbis, Mehl und Nüsse vorsichtig durchmischen.

Eiklar und den übrigen Zucker steif aufschlagen und ebenfalls vorsichtig durchmischen. Eine Rehrückenform mit Butter und Mehl ausstreifen.

Die Menge in die Form Form und glattstreifen und 50 min backen. Kuchen aus dem Rohr nehmen, abkühlen und mit Staubzucker überstreuen.

Tipp: Nehmen Sie einen Patimarron {Hokkaido)

Gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbis-Nusskuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche