Kürbis Mit Rosenkohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Speisekürbis
  • 80 g Rosenkoh, geputzt
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Butter
  • 1 Tasse Schlagobers
  • 1 EL Dinkelvollmehl
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Parmesan
  • Petersilie

Kürbis halbieren, die Kerne entfernen. Mit einem Kugelausstecher Kugeln aus dem Kürbisfleisch herausschälen. Den Rosenkohl vierteln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe in sehr feine Würfel schneiden.

Die Zwiebelwürfel mit dem Rosenkohl in Butter andünsten, Knoblauch hineingeben und gemeinsam mit den Kürbiskugeln (zuletzt dazugeben, da Kürbis nur eine kurze Garzeit hat) ein weiteres Mal weichdünsten. Mit Mehl binden, mit dem Schlagobers auffüllen und unter Rühren gemächlich zum Kochen bringen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und bei geschlossenem Deckel ein paar Min. durchziehen, ohne zu machen.

Alles zusammen in eine feuerfeste Form Form, den Käse darüberreiben und bei starker Temperatur goldgelb gratinieren. Wer keinen Backrohr mit Oberhitze hat, kann einfach den normalen Herd zum Gratinieren benutzen.

Vor dem Servieren kleingeschnittene Petersilie darüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbis Mit Rosenkohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche