Kürbis-Linsen-Cremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Kürbisfleisch klein würfeln oder auf der Röstiraffel raspeln. Zwiebeln und Kürbis im Olivenöl andünsten, die Linsen beifügen, mit der Gemüsebrühe aufgießen, die Suppe aufkochen und bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis der Kürbis und die Hülsenfrüchte gar sind, 20 bis 25 Minuten.
Die Suppe pürieren. Die Suppe mit dem Rahm aufkochen, je nach Konsistenz mit Gemüsebrühe verdünnen. Mit Ingwer, Curry, Salz und Pfeffer würzen. Anrichten. Mit Schlagobers garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Kürbis-Linsen-Cremesuppe

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 29.04.2015 um 14:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. hsch
    hsch kommentierte am 05.07.2014 um 13:05 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 10.02.2011 um 09:59 Uhr

    wahnsinns suppe!!! echt lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche