Kürbis-Lasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Lasagneplatten
  • 500 g Kürbis grob geraspelt
  • 1 Porree (Stange)
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 30 g Butter
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • Salz u. Pfeffer a.d.M.
  • Ingwer (gerieben)

Sauce:

  • 60 g Butter
  • 80 g Mehl
  • 125 ml klare Suppe
  • 125 ml Milch
  • 3 Dotter
  • Salz u. Pfeffer a.d.M.
  • 120 g Parmesan (gerieben)
  • 100 g Schinken (gekocht, gewürfelt)
  • Petersilie
  • 30 g Parmesan, zum Bestreuen

Porree in feine Ringe schneiden, mit dem Knoblauch in der Butter glasig weichdünsten. Kürbisraspel hinzfügen, würzen, mit der klare Suppe aufgiessen und 5 Min. leicht wallen.

Für die Sauce die Butter zerrinnen lassen, Mehl dazugeben und mit der klare Suppe aufgiessen, Milch dazugeben und kurz zum Kochen bringen. Leicht auskühlen, Gewürze, Eidotter, Schinkenwürfel, Parmesan und Kürbismasse unter die Sauce rühren.

In einer Gratinform Lasagneplatten und Kürbismasse abwechselnd einschichten. Mit Parmesan überstreuen. Bei 180 Grad in etwa 30 Min. überbacken.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kürbis-Lasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche